Ideen für kreatives Frittieren

Kreative Ideen zum Frittieren

Das Fett brutzelt und die köstlichen Sünden fangen an, ihren bezaubernden Duft zu verbreiten. Frittieren öffnet dem Kochen ganz neue Türen und macht viele Klassiker erst so richtig köstlich. Doch außer auf das heiße Fett, sollten Sie noch auf etwas Anderes aufpassen. Nämlich darauf, sich vor lauter Pommes diese außergewöhnlichen Frittierideen entgehen zu lassen.

Bananen

Die frittierte Banane ist schon länger auf den Speisekarten einigen asiatischen Restaurants anzutreffen. Oft wird ein großer Bogen um das besonders zubereitete Obst gemacht. Im ersten Moment überwiegt häufig die Skepsis. Hat man die frittierte Banane aber einmal probiert, ist es gut möglich, sein blaues Wunder zu erleben. Besonders gut kommt das frittierte Obst mit etwas Honig.

Mozzarella

Aus Fast Food Restaurants sind die Mozzarella Sticks kaum noch wegzudenken. Noch besser schmecken sie aber, wenn man sie ganz einfach Zuhause macht. Außer einer Fritteuse oder der mit Fett gefüllten Pfanne, braucht es dazu keinerlei Können oder besonderer Utensilien. Der Vorteil der selbstgemachten Mozzarella Sticks ist, dass Sie den Mozzarella selbst aussuchen können. Die meisten Ketten wählen den billigsten Käse, der häufig von minderer Qualität ist.

Avocado

Dass das Frittieren nicht besonders gesund ist, muss keineswegs bedeuten, dass sich gar keine Vitamine in Panade und Co. einschleichen dürfen. Seit Jahren ist die Avocado ein beliebtes Superfood und wird von Sportlern und Feinschmeckern rund um den Globus hochgeschätzt. Auch frittiert ist die südamerikanische Frucht eine echte Köstlichkeit. Am besten beraten sind Sie, wenn Sie der Avocado vor dem Frittieren noch ein paar Gewürze oder Paprikapulver beifügen.

Petersilie

Frittierte Petersilie ist ein echter Insidertipp. Das Kraut entfaltet nach dem Frittieren scheinbar unentdeckte Geschmäcker und kann Ihren Gaumen mit vielen Überraschungen verwöhnen. Als Hauptmahlzeit eignet sie sich jedoch eher weniger und wird meistens als Beilage gegessen. So kommt die frittierte Petersilie besonders gut mit einem Steak oder anderen deftigen Hauptspeisen. Um die geschmackliche Vielfalt optimal genießen zu können, empfiehlt es sich jedoch, die Kräuter nur so weit wie nötig abkühlen zu lassen.

Schokoriegel

Schokoriegel oder andere schokoladene Süßigkeiten zu frittieren klingt gewagt, ist bei vielen Fritteusen Fans jedoch sehr beliebt. Das Ergebnis darf man sich wie einen saftigen und knusprigen Schokoriegel vorstellen. Es ist anfangs also etwas ungewohnt, jedoch durchaus vorstellbar und erweist sich trotz Skepsis als überraschend lecker. Die frittierten Schokoriegeleignen sich auch hervorragend als Mitbringsel auf Parties oder zu Freunden und sind mit Sicherheit mindestens unterhaltsames Gesprächsthema.